Dr. Hansjörg Hosch

Plazza Paracelsus 2
CH-7500 St. Moritz
Tel. +41/81/830 80 55

Flecken ausschneiden

Sogenannte Naevi können belassen werden, wenn sie weder stören, noch sich verändern und nach fachmännischer Beurteilung harmlos sind. Die Kontrolle, ob sich nichts vberändert macht der Patient selbst. Im Zweifel hilft die Auflichtmikroskopie und Fotodokumentation, letzteres ist aufwendig. Bei Verdacht auf Basaliom, Spinaliom oder Melanom müssen sie raus. Wenn sie nur stören zahlt die Krankenkasse nichts - mit Recht ! Wir schneiden mit speziell feiner, manchmal mikroskopischer Technik, exakt parallel zu den Hautlinien und verschliessen mit entsprechend anspruchsvoller Naht- und Haut- verschiebe-Technik. Mit diversen Tricks lassen sich Narben im Gesicht und Halsbereich nahezu vollständig vermeiden. Das heisst: man sieht nachher nur noch etwas, wenn man unbedingt will.

Anspruchsvolle Hautnaht
Flecken ausschneiden
NachWundheilung
Flecken ausschneiden